Das ECAP und seine Mitglieder nehmen an europäischen Arbeitsgruppen teil, die europäische Bewertungsdokumente, die europäische technische Bewertung selbst und die CEN Normen gestalten, und in denen auch das technische Wissen über Produkte erarbeitet wird.

Alle Mitglieder bekommen einen passwortgeschützten Zugang zum „Nur Mitglieder“- Bereich der ECAP Website. Dort können sie aktuelle Normenentwürfe lesen und auf europäische Dokumente zugreifen. Die ECAP Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig, auch über Video-Konferenz, um gemeinsame Strategien für europäische Versammlungen zu diskutieren und festzulegen.

ECAPs Standardisierungsarbeit und die damit verbundene technische Forschung werden von technischen Beratern und europäischen Universitäten unterstützt. Problemlösungen werden gemeinsam durch interne Diskussionen in den ECAP Arbeitsgruppen und in der Generalversammlung gefunden.
ECAPs Arbeitssprache ist Englisch.